Beate Antje Nobst

Heilpraktikerin

20.12.2020 10:00

Wilhelmstr.89,Aachen

Durch Wertschätzung in ein erfülltes und leichtes Lebensgefühl – Wochenendseminar

Wie oft sind wir beschäftigt mit dem was nicht gut läuft in unserem Leben und dem was wir an uns nicht mögen. Wir bewerten uns, unsere Mitmenschen und unser Leben, unsere Biografie mit verschiedensten Prädikaten, nur das Prädikat sehr gut bis fantastisch vergeben wir selten. Damit versperren wir uns den Weg zu einem gesunden Selbstwert und halten uns oft klein.

In diesem Jahr lag der Fokus auf uns. Wie gehen wir damit um, wenn das Leben nicht nach Plan verläuft und vieles auf das wir uns gefreut haben nicht statt findet und manche in ihrer wirtschaftlichen Existenz bedroht sind?

Im Seminar zum Jahresende schauen wir auf das, was uns abhält unser Leben zu wertschätzen und zeigen Lösungen auf, um den inneren Fokus zu ändern.

In der Wertschätzung für das Leben selbst finden wir einen guten Zugang zu uns und sind unabhängiger von den Veränderungen im Außen.

Dem Jahr 2020 mit Wertschätzung begegnen, kann zu einem gelungenen Abschluss für ein facettenreiches und anspruchsvolles Jahr werden und eine gute Basis für das kommende Jahr 2021.

Organisatorisches :

Das Seminar findet im kleinem Personenkreis statt und wird den gegebenen gesetzlichen Standards angepasst.

Der Seminarpreis beträgt 450,00 EUR und für Klienten/innen 350,00 EUR.

Bitte bringen Sie Wechselschuhe oder warme Socken mit.

Wir beginnen um 10.00 Uhr, es finden eine verlängerte Mittagspause und kleine Pausen zwischendurch statt.

 

Herzlichst

Beate Antje Nobst

Therapeutin und Heilpraktikerin in Aachen

 

 



Weitere Termine dieser Veranstaltung